Empfindungsmethode

Die Empfindungsmethodefern-437964_1920

auch Sankaran-Methode ist eine besondere Anamnesetechnik, die uns homöopathischen Heilpraktikern und Ärzten erlaubt, das individuelle Erleben der PatientInnen im Bezug auf Beschwerden, Stress und Blockaden anhand ihrer Sprache und ihren Gesten einer bestimmten Arznei zuzuordnen.

Ein Mensch, der eine Pflanzenarznei benötigt, fühlt, handelt und spricht anders als ein Mensch, der eine mineralische oder tierische Arznei braucht.

Zu verstehen, wie die Person ihren Zustand und Situationen im Leben erlebt, führt uns zu dem krankmachendem Muster im Inneren.

seashell-754014_1280Je deutlicher sich das Muster zeigt und zu Tage tritt, desto sicherer ist die Mittelwahl.

Oft ist das Auffinden des inliegenden Musters ein Prozess, der vergleichbar ist mit einer Entdeckungsreise.